Please update your browser.

KUBUS Privatkunden

KUBUS Privatkunden bildet die 23 größten deutschen Versicherungsgesellschaften im offenen Benchmarking ab. Darüber hinaus zeigen Zusammenhangsanalysen die Treiber der Zufriedenheit sowohl auf Gesamtebene als auch im Vertrieb auf. In einem ca. 160-seitigem Berichtsband werden folgende Themen abgedeckt:

  • Kundenzufriedenheit und Kundenverhalten (inkl. NPS)
  • Marke
  • Wirtschaftlicher Erfolg
  • Prozess- und Interaktionsqualität
  • Beziehungsqualität
  • Preis-Leistung
  • Versicherungsstatistik und Soziodemografie

Offene Benchmarkwerte sind für folgende Versicherer abgebildet: AachenMünchener, Allianz, AXA/DBV, Continentale, Debeka, DEVK, ERGO, Generali, Gothaer, HDI, HUK-COBURG, LVM, Nürnberger, Provinzial Rheinland, Provinzial Westfalen, R+V, SIGNAL IDUNA, Sparkassen-Versicherung, VGH, VHV, VKB, Württembergische, Zurich.
Die Ergebnisse für weitere Gesellschaften lassen sich jederzeit ermitteln und in die Benchmarking-Logik einfügen.

Bei entsprechender Qualifikation können Gütesiegel vergeben werden.

Methodik: CATI-Marktstudie

Studienumfang: 160-seitiger Berichtsband

Kosten: 17.500€ im Dauerbezug, 21.875€ bei Einmalbezug; zzgl. MwSt.

Ansprechpartner: Michael E. Schulte