Please update your browser.

MSR Consulting Group mit neuer Geschäftsführung

Untertitel

— 11. Januar 2018 —

Die MSR Consulting Group hat seit dem 1. Januar 2018 eine neue Führung. Die Partner André Denneburg, Michael Kullmann, Andreas C. Müller und Torben Tietz übernehmen das Beratungshaus als Geschäftsführende Gesellschafter. Dr. Eberhard Peill, Gründer der MSR Consulting Group, scheidet nach 28 Jahren aus der Geschäftsführung aus und bleibt dem Unternehmen weiterhin als Senior Partner verbunden.

v.l.n.r.: André Denneburg, Michael Kullmann, Andreas C. Müller, Torben Tietz

 

Die neuen Geschäftsführer sind alle bereits seit über 15 Jahren für die MSR Consulting Group aktiv und haben in den letzten Jahren die Kernfelder der Kölner Beratung als Partner maßgeblich aufgebaut und entwickelt. MSR unterstützt mit zwei Bereichen (MSR Consulting / MSR Insights) große und mittelständische Firmen der Automobil-, Finanzdienstleistungs- und Industriegüterbranche vor allem in Fragen der Kundenzentrierung, Marktbearbeitung und Vertriebs- und Servicenetzentwicklung.

André Denneburg leitet den Bereich MSR Consulting und berät schwerpunktmäßig die Automobil-, Nutzfahrzeug- und Landmaschinenbranche sowie Baumaschinenhersteller und Industrieunternehmen auf nationaler wie internationaler Ebene. Er verfügt über große Erfahrungen im strategischen und operativen Bereich des Vertriebs-, Service-, Kunden- und Händlernetzmanagements.

Michael Kullmann leitet den Bereich MSR Insights und berät Dienstleistungsunternehmen in Fragen der Ausrichtung auf Kunden und Vertriebspartner. Seine Expertise liegt in den Themengebieten CX-Management, Customer Journey, Benchmarking und Kundenerwartungen in B2C- und B2B-Zielgruppen. Neben der fundierten Messung der „Außensicht“ stehen Umsetzung und Change im Zentrum seiner Beratungsleistung. Er hat einen Executive-Master-Abschluss in „Coaching & Consulting for Change“ (INSEAD).

Andreas C. Müller berät im Bereich MSR Consulting Unternehmen der Automobil- und Fahrzeugbranche sowie Industrieunternehmen. Sein Schwerpunkt liegt in der Händlernetzentwicklung sowie im Sales- und After-Sales-Management. Er hat umfassende nationale und internationale Erfahrung in der Beratung von Premium- und Massenmarken. Weiterhin berät er Medienunternehmen bei der Ausrichtung von Produkten und Dienstleistungen auf die sich durch die Digitalisierung wandelnden Kundenbedürfnisse.

Torben Tietz berät im Bereich MSR Insights schwerpunktmäßig Finanzdienstleister und Industrieunternehmen und ist Experte für B2C- und B2B-Zielgruppen. Sein thematischer Fokus liegt im CX-Management und in verbraucherorientierter Produkt-, Service- und Preisgestaltung. Er berät Unternehmen beim Aufbau kundenzentrierter Steuerungssysteme. Seine Unterstützung zeichnet sich insbesondere durch eine aus dem Kundenfeedback angestoßene Mobilisierung von Organisationen aus.