Please update your browser.

Der Brand Explorer:
So machen Sie das Markenerleben Ihrer Kunden messbar.

 

Ungestützes Kundenfeedback auswerten

Viele Unternehmen messen das Markenerleben ihrer Kunden mit separaten Befragungen. Dies ist hilfreich, um eine Bestandsaufnahme zu erhalten. Allerdings ist häufig noch unklar, wie die Kunden das Unternehmen im direkten Kontakt erleben. Der Brand Explorer schließt diese Lücke. Nutzen Sie offene Kommentare Ihrer Kunden, um mittels KI das Markenerleben Ihrer Kunden im direkten Kontakt zu messen.

 

Der Brandexplorer im Detail

Mittels Text-Mining analysieren wir Freitexte (wie z.B. Bewertungen auf Kundenportalen) nach Ihren individuellen Markenattributen. Anschließend klassifizieren wir diese als positiv, neutral oder negativ. So haben Sie einen schnellen Überblick über das gesamthafte Markenerleben Ihrer Kunden.

 

  • Neben vielen positiven Markenerlebnissen, gibt es auch relativ häufig Negativerlebnisse
  • Im Brand-Explorer können ganz gezielt die Auslöser für ein bestimmtes Erleben der Marke identifiziert werden (Echtkommentare von Kunden/Interessenten)
  • So kann die Organisation auf einfache Weise lernen, wie Defizite beim Markenerleben im Kundenkontakt zu bereinigen sind und vorhandene Stärken genutzt werden können
 

Unser Ansatz - Ihre Vorteile

  • Machen Sie das Markenerleben Ihrer Kunden greifbar
  • Nutzen Sie bereits vorhandene Daten – Sie brauchen keine neuen Messungen
  • Analysieren Sie Kundenkommentare systematisch und mit deutlich weniger Aufwand
  • Kommen Sie von der Analyse ins Doing: Der Brand Explorer ermöglicht einen Blick auf jeden einzelnen Kunden

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

 

Ihr Ansprechpartner

Benedikt Droste

MSR Consulting Group GmbH
Bayenthalgürtel 16-20
50968 Köln

+49 221 489 28-0
Benedikt.Droste@MSR.de