Please update your browser.

Torben Tietz

Torben Tietz kam 2002 zu MSR und ist Partner im Bereich MSR Insights.

Er unterstützt schwerpunktmäßig Finanzdienstleister und Industrieunternehmen und ist Experte für B2C- und B2B-Kundenbeziehungen. Sein thematischer Fokus liegt in den Bereichen Customer Experience Management und kundenorientierte Produkt-, Service- und Preisgestaltung.

Er vertritt die Perspektive des Kunden aus der tiefen Überzeugung heraus, dass eine konsequente Kundenorientierung der wesentliche Erfolgsfaktor für Unternehmen ist. Dabei ist ihm besonders wichtig, aus dem Verständnis der Kundenpsychologie und des daraus resultierenden Kundenverhaltens erfolgreiche Marktbearbeitungsstrategien abzuleiten.

Nicht zuletzt muss Marktforschung für ihn vor allem handlungsorientiert sein und vor dem Hintergrund begrenzter Ressourcen eine fundierte Grundlage für Managemententscheidungen bieten.

Der thematische Fokus seiner Projekte liegt in folgenden Bereichen:

  • Marktanalysen, Zielgruppenstudien und Segmentierungen
  • Kundenerwartungen und Kundenverhalten in B2C- und B2B-Kundenbeziehungen
  • Entwicklung von Steuerungsinstrumenten zur Sicherstellung einer seamless Customer Experience an allen Customer Touchpoints
  • Umsetzung der Markenpositionierung im Kundenkontakt
  • Customer Journey Analysen
  • Internes und externes Benchmarking, u.a. KUBUS
  • Produkt-, Service- und Preisgestaltung
  • Analyse von Befragungsdaten in Verbindung mit internen Daten

Torben Tietz begleitet seine Klienten langfristig bei der kundenorientierten Ausrichtung ihrer Organisation. Ihm ist wichtig, mit den Ergebnissen für Mobilisierung im Unternehmen zu sorgen. Dabei gilt es, die „Betroffenen“ zu Beteiligten zu machen. Denn am Ende, davon ist er überzeugt, möchte jeder Mitarbeiter einen guten Job für seinen Kunden machen.

Vor MSR studierte er Betriebswirtschaft in Deutschland, England und Japan und arbeitete bei verschiedenen Marktforschungsunternehmen in Deutschland und England.

Partner / Insights

Partner / Insights

Torben Tietz

Sprache änderndeen